top of page
7120caa0-51bc-4bff-a378-f4d2cd7fd2f0.JPG

Aktuelle Würfe

Überschrift 4

Aktuell haben wir:
Mini Doodle F1bb in Schocko und Schocko-merle abzugeben. 
                &
Mini Multigen Doodle Welpen in
red-creme und Creme-weiss.


Wir erwarten Medium Welpen von unserer Traumaften Goldendoodle Hündin Bambi & unserem Zwergpudel Rüden Cosimo
Bitte bewerben sie sich rechtzeitig für unseren kommenden Wurf!!!
 

dad96117-1674-4701-94be-5ae015f947f8.JPG
bb17b535-acd9-4903-bd37-5cd657e8168e.JPG

Ein frühes kennenlernen bindet!

 

Ein frühes Kennenlernen und teilhaben an der Prägung ermöglichen wir Ihnen und bitten Sie daher um rechtzeitige Reservierung der Welpen.
Beide Elterntiere sowie Großeltern und Urgroßeltern sind gesund und auf Erberkrankungen getestet, frei von Allergien und typischen Erkrankungen.
Die kleinen Wuschell werden ab der 3. Lebenswoche entwurmt und erhalten ihre erste Impfung mit 8 Wochen. Ein frühes Kennenlernen ist erwünscht, um ihnen die Möglichkeit einer engen Bindung zu Ihrem Welpen zu ermöglichen. Wenn sie dann mit 9 Wochen ihr Nest verlassen, bekommen sie ein Startpacket mit Decke von Mutti sowie gewohntem Futter, Spielzeug und Welpenfiebel mit ins neue Heim. Sie sind gern überall dabei, fallen aber immer nur lustig auf und passen sich ihrer Umgebung an. Auch wenn der Havaneser aussieht wie ein gemütlicher “Schoßhund“, braucht er viel Beschäftigung.

Er steht gerne im Mittelpunkt des Geschehens und liebt es, wenn sich alle mit ihm beschäftigen. Nicht ohne Grund setzten viele Zirkusse die Rasse als Attraktion ein. Die kleinen Racker lernen mit Freude neue Tricks und präsentieren sie stolz. Ganz egal ob Ballspiele, Stöckchen werfen oder Intelligenzspiele – die aktiven Hunde sind überall mit Feuer und Flamme dabei. Tägliche Spaziergänge sind natürlich Pflicht.

Der Hund freut sich aber auch über Beschäftigung im Haus. Im Sommer solltet ihr dem Hund die Möglichkeit geben in einem See planschen zu können und sich eine Abkühlung zu gönnen. Wenn ihr gerne Hundesport betreiben wollt, dürft ihr den quirligen Havaneser nicht überfordern, könnt ihn aber problemlos zum Agility oder Dog Dance begeistern. Alle Fragen und vieles mehr beantworte ich Ihnen sehr gern bei einer Tasse Kaffee , bei der Vorstellung meiner Zucht.

Die Welpen werden ausgestattet mit einem Heimtierausweis und einer Ahnentafel abgegeben. Der Preis füreinen Welpen aus unserer Zucht sollte nicht im Vordergrund stehen, es handelt sich um eine intensive und sehr zeitaufwendige Betreuung von Hündin und Welpen. Ein Jeder der vor hat zu züchten, sollte sich dessen bewusst sein und genügend Zeit aufbringen können. 


Erfahrene Hundebesitzer wissen, dass es für die Haltung eines Vierbeiners weit mehr als nur Futter, Schlafplatz und familiäre Geborgenheit bedarf. Obwohl dies dem kleinen Floh völlig egal ist, sollten sich zukünftige Halter eine Erstausstattung besorgen.

Alles was Ihr kleiner Vierbeiner benötigt bekommen Sie bei mir im Shop!

Hier eine kurze Checkliste:

Wasser-/Futternapf
Leinen
Brustgeschirr*
Hundebett oder Körbchen
Hundebox* (Transport im Fahrzeug und zum Tierarzt)
Pflegeartikel
Hundespielzeug
Futter und Leckerli
Hundeversicherung

 

Sollte sich der zukünftige Goldendoodle-Welpe noch beim Züchter oder Verkäufer befinden, besuchen Sie ihn so oft wie möglich. Legen Sie ihm eine Decke oder ein Kissen auf seinen Schlafplatz. Auf diese Art gewöhnt er sich bereits im Vorfeld an die Gerüche seiner zukünftigen Familie.



Rassespezifische Erkrankungen des Goldendoodle
In der Regel handelt es sich beim Goldendoodle um einen vergleichsweise robusten Vierbeiner. Ein Hybrid ist weniger anfällig als Rassehunde. Dennoch kann auch dieses Tier eine genetische Veranlagung bestimmter Krankheiten aufweisen. Oftmals entstehen Augenprobleme in Form von Retinaatrophie oder Katarakt. Aufgrund seiner Größe kann sich auch eine Hüftgelenksdysplasie entwickeln, die mit Bewegungseinschränkungen einhergeht.

Die Erstausstattung

 


Hier gelangen Sie zum Shop!

bottom of page